Ensemble Profan e.V. Solingen
Gegründet 1984



Die nächste Premiere:


Ensemble Profan im Solinger Stadtensemble


 „Ein Sommernachtstraum“

Kinderstück von Uwe Dahlhaus nach Motiven von William Shakespeare

Für Menschen ab 6 Jahren


Premiere: Dienstag, 12. Dezember 2017, 15 Uhr im Theater Solingen

Mit: Dajana Berkenkopf, Luzie Berkenkopf, Leonie Cronauge, Manfred Bremmer, Uwe Dahlhaus, Mira Gottfried, Freidhelm Götze, Marian Hackländer, Amira Kemperdick, Leander Kemperdick, Renate Kemperdick, Luisa Knopper, Jürgen Nippel, Alexander Riedel, Ernst Seilheimer, Karl-Heinz Stamm, Karl-Josef Überall, Sylvie Wester-Stamm.

Bühne und Regie: Michael Tesch

Musik: Ralf Mutz


Zum Stück 

Zwischen Traum und Wirklichkeit: Vier unglücklich Verliebte irren in einer Mittsommernacht durch einen Wald nahe bei Athen. Sie ahnen nicht, dass sie sich im Zauberreich des mächtigen Elfenkönigs Oberon und seiner stolzen und schönen Königin Titania befinden. 

Hier leben Feen, Elfen, Naturgeister und der freche Kobold Puck. Auch sechs Athener Handwerker treffen sich im Zauberwald, um ein Theaterstück vorzubereiten, das sie zur Hochzeit des Herzogs von Athen aufführen wollen. Puck, der die Liebenden und die Handwerker im Wald entdeckt, sorgt mit Zaubereien dafür, dass die lange Sommernacht für alle turbulenter und zauberhafter als gedacht verläuft. 


Weitere Aufführungstermine:

  • Mittwoch, 13. Dezember, 9 und 12 Uhr
  • Donnerstag, 14. Dezember, 9 und 12 Uhr
  • Freitag, 15. Dezember, 9 Uhr
  • Sonntag, 17. Dezember, 15 Uhr
  • Montag, 18. Dezember, 9 und 12 Uhr


Veranstalter: Kulturmanagement Solingen